Noch 4 Tage – letzte Nacht in der Wohnung

Heute ging der Endspurt so richtig los! Die Küche ist nun komplett abgebaut und abtransportiert. Ebenso das Schlafzimmer. Nini und ich werden die letzte Nacht in der Wohnung auf der Matratze verbringen. Die restlichen Nächte verbringen wir bei Ninis Bruder + Freundin.

In der Wohnung sieht es gerade sehr chaotisch aus und wir beide sind ganz schön platt.
Gestern Abend haben uns unsere Freunde mit einer Abschiedsfeier überrascht. Erst gab es eine lustige Stadtführung durch die Kölner Altstadt und danach ging es ins Brauhaus. Viele liebe Freundinnen und Freunde sind vorbei gekommen und es war ein sehr schöner Abend!!! Vielen Dank an die Organisatorin und an alle Freunde, dass sie (teilweise mit sehr lange Anfahrtswegen) vorbei geschaut haben!
Nun beginnt der überaus nervige Teil einer Wohnungsräumung…die ganzen "Kleinteile".

K

P.S.: Nadine hatte ein Missverständnis mit ihrer Friseurin…die Helmfrisur ist ganz schön kurz – auf einer Seite 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s