Tag 43 – 47 Abschied von Mick und Vorbereitungen für die „Outer Banks“

Datum:  12. – 16.  Mai 2011 Orte: Hickory, North Carolina,  USA  Unterkunft:  Bett von Mick  Wetter: sehr wechselhaft  Kilometerstand (CBF): unverändert

Wir bereiten uns auf den Abschied vor…länger als erwartet. Aber wir fühlen uns so wohl bei Mick, dass es sehr schwer fällt, Hickory zu verlassen. Das Wetter ist sehr wechselhaft in den vergangenen Tagen gewesen – von sonnig-warm über heftige Gewitter bis nun wieder recht kühl. Die Aussichten für die kommende Zeit sind nicht so rosig. Aber irgendwann müssen wir unsere Dusche ja abbekommen.

Die vergangenen Tage gingen vorbei wie im Flug. Micks Notebook läuft nun bestens und hat ein paar neue Software-Features, ihre Wii ist nun im WLAN und hat den Netflix Channel, der Rasen ist gemäht und die gepflanzten Blumen strecken die ersten, zarten & grünen Fühler aus. Wir waren in Parks spazieren, haben lecker gekocht und gegessen, einige neue Filme gesehen und einfach viel Spaß gehabt.

Ich habe meine kleine CBF gründlich sauber gemacht. Die Kette glänzt und der Schmodder ist runter. Man erkennt sogar wieder, dass die Felgen silber (und nicht schmutz-schwarz) sind. Nini hat der Transe nur die kleine Kettenpflege zukommen lassen. Vielleicht kaufe ich ihr mal das „Schlammspray“ zum aufsprühen….damit die Transe so aussieht, als ob sie offroad unterwegs gewesen wäre 🙂

Morgen geht es nun wirklich los Richtung Küste. Spätestens am Donnerstag wollen wir mit der Fähre übersetzen. Alle Kleidung ist frisch gewaschen, die Ausrüstung größtenteils gepackt und der letzte Abend in Hickory steht an.

K

Advertisements

2 Kommentare zu “Tag 43 – 47 Abschied von Mick und Vorbereitungen für die „Outer Banks“

  1. Ihr Beiden, ich beneide Euch so sehr!!! Am liebsten würde ich mich in Eurem Gepäck verschanzen. Ich liege gerade in Bochum in der Klinik und bin dementsprechend einfach "Scheisse-drauf". Geniesst Eure Zeit! Ich warte jedes mal erneut aufgeregt auf Euren neuen Blog. Danke sehr!Viel Spaß noch Prinzessin (Frauke) gerade etwas auf der erbse…

  2. Hallo Prinzessin,in Gedanken sind wir bei Dir und nehmen Dich mit! Alle schönen Bilder widmen wir Dir und hoffen auf Deine baldige & vollständige Genesung!Liebe GrüßeKatja & Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s